16.07.2016: Dagenbachcup

 
 

Endlich war das Wetter perfekt für unseren Dagenbachcup:

Sonne und gute Thermik lockten 17 Flieger zu unserer Vereinsmeisterschaft. Die Disziplin lautete diesmal: Punktlandung und anschließend Slalomlauf mit offenem Schirm durch einen kleinen Parcour.

Hier die Wertung:

1. Roland Bertlein
2. Christian Eberlein
3. Tom Frey
4. Charly Groß
5. Wolfgang Kupsa und Hartmut Seidel
7. Reimund Massar
Auf den weiteren Plätzen folgten gleichrangig Georg, Martin, Patrick, Horst, Norbert, Uwe und Andreas.
Jens Cullmann, Wolfgang Reif und Hartmut Planner unterstützten tatkräftig.

Schön war's wieder!

07.06.2016: ...der Sonne entgegen

 
 
...der Sonnen entgegen war das Motto am Dienstag in Dagenbach. Mit unserem neuen Windenfahrzeug wurden fleißig die Piloten in die Luft geschleppt um auf die Thermiksuche zu gehen und unserem herrlichen Sport zu frönen. Wir alle genießen es immer wieder ....da "muß die Freiheit wohl grenzenlos sein"!

13.05.2016: Unser neues Windenauto

 
 

Alles neu macht der Mai: Nachdem der Zahn der Zeit leider doch unerbittlich an unserem bisherigen Windenfahrzeug für den mobilen Schlepp in Dagenbach genagt hat, war ein neues dringend notwendig.
Größtes Lob haben sich dabei Tom und Roland verdient. Sie haben zunächst intensiv nach einem geeigneten Fahrzeug gesucht.

Gefunden haben sie den Toyota RAV.
Sie haben sich dann auch glech an den Umbau gemacht und dafür ganze vier Tage investiert.
Super Jungs, herzlichen Dank,

Wir hoffen, wir haben lange Spaß und viele schöne Schlepps damit!

30.04.2016: Windenseminar

Windenseminar mit dem DHV-Windenguru Mike Grau:
Neben der Windeneinweisung mit vielen Tipps für Windenfahrer und -flieger gab's auch die fälligen Checks für unsere stationäre und die mobilen Winden. Unsere Tandemflieger haben außerdem ihren Checkflug absolvieren können.

Auf geht's in die Saison!

02.04.2016: Thermik über Biogas?

Thermikquelle Biogas? Die direkt bei unserem Startplatz gelegene Biogasanlage ist aus der Luft zwar recht eindrucksvoll, aber ob sie uns als Thermikquelle nutzt ist dann doch eher fraglich.